Unser Angebot für Sie


Verkauft. Sanierungsbedürftige Immobilie in idyllischer Lage von Dittelbrunn

Objektnummer:
11.049
Dittelbrunn

89.000 €

332 m²

Kaufpreis Grundstücksfläche (qm)

Informationen zum Objekt

Lage

Dittelbrunn

Objektart

EFH

Grundstücksfläche

332 m²

Bauweise

Massiv-Bauweise

Garage/Stellplatz

Einzelgarage

Beschreibung

Lagebeschreibung

Dittelbrunn ist eine Gemeinde mit circa 7.500 Einwohnern im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten und Grundschulen sind fußläufig zu erreichen. Eine Stadtbusanbindung ist ebenfalls vorhanden. Vor allem die unmittelbare Nähe zur Schweinfurter Stadtgrenze ist bezeichnend. So verfügt Schweinfurt über ein für die Größe der Stadt überdurchschnittliches kulturelles Angebot wie bspw. das Museum Georg Schäfer, die Kunsthalle und das Stadttheater. Des Weiteren beheimatet Schweinfurt neben diversen unterschiedlichen Schulzweigen auch die FHWS: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, welche besonders mit ihren ingenieurtechnischen Studiengängen deutschlandweit anerkannt ist. Die gesundheitliche Versorgung wird durch die ortsansässigen Krankenhäuser Leopoldina und St. Josef gewährleistet und durch eine Vielzahl an niedergelassenen Ärzten und Ärztehäusern (bspw. MVZ) komplettiert. Durch seine zentrale Lage in Deutschland und die Anbindung an die Autobahnen A 70, A 71, A 7 stellt Schweinfurt einen höchst relevanten Autobahnknotenpunkt in der bundesdeutschen Mitte dar. Der international bekannte Flughafen Fraport in Frankfurt am Main ist durch die verkehrsgünstige Lage Schweinfurts gut mit dem Auto oder mit dem Zug vom Schweinfurter Hauptbahnhof ausgehend zu erreichen.

Detailbeschreibung

In schöner und idyllischer Ortsrandlage von Dittelbrunn steht dieses 332 m² große Grundstück zum Verkauf. Die auf dem Grundstück befindlichen baulichen Anlagen in Form eines Einfamilienhauses befinden sich in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand. Die Immobilie ist teilunterkellert und verfügt außerdem über eine Einzelgarage. Das Kellergeschoss wird über einen Außenzugang betreten und über einen Flur erschlossen. So befindet sich in diesem Bereich eine Nische für einen Öl-Tank und im rückwärtigen Kellerbereich befinden sich drei Lagerräume. Die darüber liegende Geschossebene sollte ursprünglich ausgebaut werden. Fertiggestellt wurde dieses Vorhaben nicht, wodurch sich diese Etage in einem stark sanierungsbedürftigen Zustand befindet. Das Dachgeschoss der Immobilie wird über eine Außentreppe betreten und ebenfalls über einen Flur erschlossen. In dieser Etage befinden sich in Summe zwei Zimmer, sowie eine Küche. Ein Badezimmer könnte in einem Weiteren Zimmer untergebracht werden. Ein Abriss der Immobilie ist ebenfalls vorstellbar. Der Bebauungsplan liegt ebenfalls vor und können Sie sehr gerne über unser Büro erhalten. Die Außenanlagen sind überwiegend begrünt. Als attraktiv erscheint rückwärtig der Blick in den Wald.

Kosteninformationen

Provision

Unsere Vermittlungs- bzw. Nachweisgebühr in Höhe von 5,95% (incl. MwSt.) ist bei notariellem Vertragsabschluß fällig. Diese errechnet sich aus dem Kaufpreis und ist vom Käufer zu tragen.




Zurück Dieses Objekt Bearbeiten